Telefon Sekretariat: 09664/9134 - 50

eco schools rgb germany min

In einer Auszeichnungsveranstaltungen Ende November überreichte der  Bayerische  Umweltminister Thorsten  Glauber bayerischen Schulen, darunter auch der Grund- und Mittelschule Hahnbach, die  Auszeichnung  „Umweltschule  in Europa / Internationale  Nachhaltigkeitsschule  für  das  Schuljahr  2018/2019“  im  Goethe-Gymnasium  in  Regensburg.  Der  bayerische  Umweltminister  betonte,  dass  junge  Menschen  gebraucht  werden,  um  unsere  Umwelt  zu  schützen  und  den Klimawandel  erfolgreich  zu  bewältigen.  Denn  nur  wenn  alle  zusammenarbeiten, können die Herausforderungen des Klimawandels gemeistert werden. Die Schüler  seien ein Vorbild, deren Engagement Mut macht.

Die Grund- und Mittelschule Hahnbach ist nun bereits das vierte Mal dabei. Gewürdigt wurden unterrichtliche Schwerpunkte im Bereich der Umweltbildung. So zeigte sich im vergangenen Schuljahr die Schulgarten-AG weiter aktiv und baute regionales Gemüse an. In Gebenbach wurde ein Gemüsebeet angelegt und unter fachkundiger Anleitung des Gartenfachberaters Hr. Wiesmet vom LA Amberg-Sulzbach der Apfelbaum „Resi“ gepflanzt. Der Fokus lag zudem insgesamt auf der Wertschätzung und der Wiederverwertung von Rohstoffen und Materialien. So beteiligten sich die Schüler an einer Handysammelaktion, an „Stifte machen Mädchen stark“ und sammelten Müll bei „Rama dama“. Mittelschüler machten sich mit Strommessgeräten auf die Suche nach Stromfressern, stellten im Rahmen eines Energietages ein Brennstoffzellenauto vor und setzten Kisten des Solarfördervereins zu alternativen Energien ein.Weitere Themen zur Energiebildung sind im alltäglichen Unterricht verankert.

Aktuell arbeitet die Schulfamilie daran, das Prädikat „Umweltschule“ konsequent und verstärkt im Unterrichtsalltag umzusetzen. Eine Projektwoche zur Umweltbildung ist geplant.

Foto Auszeichnung 25112019 min

Auf dem Foto (Quelle: https://www.umweltbildung.bayern.de/projekte/umweltschulen/pic/168.jpg) sind neben Vertretern der Schule Hahnbach auch Vertreter weiterer Schulen aus dem LK Amberg-Sulzbach zu sehen, die die Auszeichnung „Umweltschule  in Europa / Internationale  Nachhaltigkeitsschule  für  das  Schuljahr  2018/2019“ entgegengenommen haben.

M.Lösch-Ringer