Telefon Sekretariat: 09664/9134 - 50

Hahnbach, 21.10.2019 

Liebe Eltern,

zu Beginn des Schuljahres 2019/20 darf ich Ihnen einige Informationen geben.

An der Grundschule Hahnbach konnten heuer 8 Regelklassen und 1 Deutschklasse gebildet werden, jeweils eine Klasse pro Jahrgangsstufe wird in Gebenbach unterrichtet.

An der Mittelschule konnten 11 Klassen gebildet werden, davon sind 6 Klassen im M-Zug.

Um Ihre Kinder bestmöglich fördern und fordern zu können, wurden in verschiedenen Jahrgangsstufen, vor allem in den Abschlussklassen, Intensivierungskurse eingerichtet.

Sowohl in der Grundschule als auch in der Mittelschule sind unsere Förderlehrkräfte mit mehreren Stunden zur Differenzierung eingesetzt.

Um die Vorschulkinder auf den Übergang in die Grundschule noch besser vorbereiten zu können, werden Frau Trummer und Frau Dennerlein engen Kontakt zu den Kindertagesstätten halten und die Vorschulkinder in Zusammenarbeit mit dem Personal in den Kindergärten in verschiedenen Bereichen unterstützen.

1)       Nach der Zuteilung der Lehrkräfte durch das Staatl. Schulamt ergibt sich im laufenden Schuljahr folgende Klassenverteilung:           

Grundschule:

Klasse 1a: Lin Andrea Großmann;1b: Lin Eva Jenatschke; 2a: StRin (GS) Hedwig Trummer; 2b: Lin Ricarda Dennerlein; 3a: Lin Kerstin Schreglmann; 3b: Lin Karin Gruschwitz; 4a: Lin Maria Liebig; 4b: Lin Katrin Möschl (vormals Kolbeck);

Die „b“-Klassen werden im Schulhaus in Gebenbach unterrichtet. Die Deutschklasse (früher Übergangsklasse) wird als gebundene Ganztagesklasse von Lin Kerstin Arnold geleitet.

Mittelschule:

Klasse 5: Lin Nadja Wendl; Kl. 6: L Dr. Thomas Neuner; Kl. 7: KR Stefan Ottmann; Kl. 8: L Klaus Haslbeck; Kl. 9: StRin (MS) Emma Niklas. Im M-Zug werden die Klassen von folgenden Lehrkräften geführt: M7: StR (MS) Wolfgang Schmidt; M8: Lin Ulrike Mattgey; M9a: Lin Sabine Nittke; M10a: L Thomas Feiler; M10b: Lin Julia Feiler; Vk 1: StR (MS) Jürgen Schneider;

Ferner unterrichten an der Schule Schulleiter R Heinz Meinl, Lin Sandra Schindhelm, Lin Sabine Stief, Lin Ursula Wiesgickl, die FachlehrerInnen Marlene Stopfer – Höhn, Anita Donhauser-Koller, Lydia Demleitner-Kotz, Jutta Hamann, Elke Rosner und Franziska Siegert sowie die Förderlehrerinnen Astrid Nußstein und Evelyn Schmid. Religionsunterricht erteilen auch Pfarrer Dr. Christian Schulz, Pfarrvikar Christian Preitschaft, Sonja Finsterer, Karin Meidenbauer, Christiane Müller, Kathrin Schwarzmann und Rita Weiß. Als mobile Lehrkräfte stellt die Schule Lin Carolin Hoffmann und Lin Maria Lösch-Ringer.

  • Im Schuljahr 2019/20 sind die Öffnungszeiten des Sekretariats folgende:
  • Montag bis Donnerstag von 7:15 – 13:15 Uhr, Freitag von 7:15 – 12:00 Uhr

 

  • Erkrankung eines Kindes/Unterrichtsbefreiung
  • Wenn Ihr Kind erkrankt ist, geben Sie uns bitte telefonisch Bescheid. Sollte das Sekretariat nicht besetzt sein, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Informieren Sie uns unbedingt vor 8.00 Uhr, damit wir die Mitteilung rechtzeitig an den Klassenlehrer weitergeben können. Vergessen Sie auch nicht, Ihrem Kind am ersten Schulbesuchstag nach der Erkrankung eine schriftliche Entschuldigung (einen Vordruck finden Sie auf der Homepage der Schule) über den gesamten Zeitraum der Erkrankung mitzugeben. Sollte Ihr Kind aus dringenden Gründen (z. B. Einstellungsprüfung, Vorstellungsgespräch, ...) den Unterricht vorzeitig verlassen müssen oder gar nicht besuchen können, so stellen Sie bitte frühzeitig einen Antrag auf Unterrichtsbefreiung (im Sekretariat erhältlich bzw. als Download auf der Homepage). Für Schüler der Mittelschule gilt bei einer angesagten Leistungsfest-stellung Attestpflicht!
  • Anmeldung zur Elternsprechstunde
  • In diesem Brief teilen wir Ihnen die Sprechzeiten der Lehrkräfte unserer Schule mit. Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten mit der Lehrkraft Ihres Kindes. Bitte melden Sie sich unbedingt vorher an, damit die Klassenlehrer die entsprechenden Unterlagen für dieses Gespräch vorbereiten können. Haben Sie auch Verständnis dafür, wenn wir trotz Voranmeldung absagen müssen, falls plötzlich eine Lehrkraft erkrankt ist und eine Klasse mitgeführt werden muss.
  • Die Fachlehrkräfte können Sie nach Vereinbarung sprechen.
  • Vorankündigung
  • Auch in diesem Jahr möchten wir die Aktion Pomoć unterstützen. Ehrenamtliche Helfer bringen Ihre Päckchen nach Bosnien. Bitte verwenden Sie nur die entsprechenden Kartons. Sie werden bei Interesse an Ihr Kind verteilt. Für Ihre Spende bedanken wir uns im Voraus.
  • Beratung in Problemfällen

Für unsere Schule ist Frau Petra Neumeier, Beratungslehrerin (Grund- und Mittelschule Ammersricht) zuständig. Außerdem können Sie Frau Klein, Frau Rosskopf und Herrn Oeckl vom Mobilen Sonderpädagogischen Dienst (Sonderpädagogisches Förderzentrum Su.-Ro.) um Rat bitten. Zudem stehen Ihnen Frau Sabine Nittke (Alternatives schulisches Angebot - ASA) und Frau Sonja Vidak (Jugendsozialarbeiterin an Schulen) mit Rat und Tat zur Seite. Falls Sie dies wünschen, nehmen Sie bitte über Ihren Klassenlehrer oder das Sekretariat Kontakt auf.

  • Ferienordnung:

- Herbst:                                28.10.2019 – 01.11.2019

- Weihnachten:                   23.12.2019 – 03.01.2020

- Fasching:                             24.02.2020 – 28.02.2020

- Ostern:                                06.04.2020 – 17.04.2020

- Pfingsten:                           01.06.2020 – 12.06.2020

- Sommer:                             27.07.2020 – 07.09.2020

- unterrichtsfrei:                                Buß- und Bettag, Mittwoch, 20.11.2019

  • Termine

            09.10.2019:                                            Info-Abend zum Übertritt für 4. Klassen

            13.11.2019:                                            1. Elternsprechtag                                         

            24.01.2020:                                            Leistungsbericht der 4. Klassen

            14.02.2020:                                            Zwischenzeugnisse

            17.02.2020:                                          Info-Abend zum Übertritt in den M-Zug

            17.02. – 21.02.2020:                           Anmeldung zum M-Zug

            02.03.2020:                                        vorläufige Anmeldung M 10

            17.02./19.02./03.03.2020:                VERA 8. Klassen

            28.04.2020:                                            Orientierungsarbeiten für 2. Klassen

            28.04./30.04./05.05.2020:                VERA 3. Klassen

            16.06. – 18.06.2020:                           schriftliche Prüfungen für 10. Klassen

            22.06. – 25.06.2020:                           schriftliche Quali-Prüfungen für 9. Klassen

            21., 22. und 23.07.2020:                   Aufnahmeprüfung und endgültige Anmeldung M 10

            01.09. – 03.09.2020:                           Aufnahmeprüfung in den M-Zug

                     

  • Ganztagesbetreuung

Auch in diesem Schuljahr findet an der Grund-/Mittelschule Hahnbach eine Betreuung der Schüler im Rahmen der Offenen Ganztagesbetreuung statt. Falls Sie Bedarf dafür hätten, wenden Sie sich bitte an Frau Herkommer (09664 – 91 34 50).

  • Förderverein

Seit einigen Jahren gibt es an der Hahnbacher Schule einen Förderverein. Leider hält sich der Zulauf seitens der Eltern in sehr engen Grenzen. Förderverein, Elternbeirat und Schulleitung bitten Sie daher, sich einmal zu überlegen, ob ein Beitritt nicht möglich wäre. Sie würden damit auch nach außen dokumentieren, dass Ihnen Ihre Hahnbacher Schule am Herzen liegt. Mit einem Mindestbeitrag von 10 € im Jahr unterstützen Sie die Schule bei verschiedenen Aktivitäten (siehe beiliegendes Informationsblatt). Herzlichen Dank an alle Eltern, welche schon Mitglied sind oder jetzt Mitglied werden J.

Bitte beachten Sie die Beilage „Beitrittserklärung zum Förderverein“

 

  • Sicherheitskonzept

Derzeit werden verschiedene Maßnahmen des Sicherheitskonzeptes an unserer Schule umgesetzt. So ist bereits seit einigen Wochen die Haupteingangstüre während der Unterrichtszeit (auch am Nachmittag) zugesperrt. Dies dient vor allem der Sicherheit Ihrer Kinder! Wenn Sie Zutritt zur Schule suchen, betätigen Sie die Klingel beim Haupteingang, Frau Herkommer wird Ihnen dann öffnen.

In diesem Zusammenhang sei auch erwähnt, dass auch bei vergessenen Schulsachen im Schulhaus nur in begründeten Einzelfällen nachmittags das Schulhaus beteten werden kann, schließlich wollen wir unsere Schüler zur Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit erziehen!

 

  • Digitalisierung

In den letzten Jahren wurde die Schule hinsichtlich der Ausstattung mit digitalen Medien auf einen aktuellen Stand gebracht. So befindet sich in jedem Klassenzimmer mindestens ein Beamer, ein Laptop sowie eine Dokumentenkamera. In zwei Klassenzimmern wurde bereits die neue Generation der Digitalen Tafeln installiert. Im Rahmen des Digitalpaktes II stehen der Schule auch in Zukunft finanzielle Mittel zur Verfügung, um unseren Schülern eine in jeder Hinsicht (schneller Internetanschluss, moderne digitale Unterrichtsprogramme, bewegliche Endgeräte und dergleichen) gut ausgestattete Schule bieten zu können. Damit ist gewährleistet, dass Ihre Kinder auch in Zukunft optimal auf die Erfordernisse im Alltag und in der Arbeitswelt vorbereitet werden.

  • Homepage

Diesen Elternbrief, verschiedene Formulare, aktuelle Termine, die Haus- und Schulordnung unserer Schule sowie die verschiedenen Aktivitäten, welche an der Schule unternommen wurden, können Sie auf der Homepage der Grund- und Mittelschule Hahnbach www.vs-hahnbach.de                  nachlesen.

Sollten Sie Vorschläge haben, was eventuell noch aufgenommen werden könnte/müsste, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

„Gelassenheit ist die Kunst, aus Elefanten Mücken zu machen.“ (Hermann J. Elling)

Lassen Sie uns das Schuljahr mit der notwendigen Motivation und Intensität, aber auch mit der nötigen Gelassenheit angehen, um es für alle an der Schule Beteiligten zu einem angenehmen und erfolgreichen Schuljahr werden zu lassen.

In diesem Sinne bitte ich Sie, schenken Sie uns Lehrerinnen und Lehrern das nötige Vertrauen, welches wir für unsere Arbeit brauchen, denn das Wohl Ihrer Kinder liegt uns sehr am Herzen. Dazu bedarf es aber auch Ihrer Mithilfe und Mitarbeit, suchen Sie daher das Gespräch mit den Lehrkräften und auch mit der Schulleitung. Vieles lässt sich in kurzen Gesprächen zur Zufriedenheit aller klären und lösen, ohne es zum Problem (Elefanten) werden zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

________________________________

  1. Meinl, Rektor

 

 

Sprechzeiten der Lehrkräfte Schuljahr 2019/2020

Klasse

Lehrkraft

Sprechtag:

 

Sprechzeit:

Zimmer

1a

Großmann, Andrea

Montag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

1b

Jenatschke, Maria

Mittwoch

08:50 – 09:35 Uhr

Elternsprechzimmer

2a

Trummer, Hedwig

Dienstag

12:25 – 13:10 Uhr

Elternsprechzimmer

2b

Dennerlein, Ricarda

Montag

09:55 – 10:40 Uhr

Elternsprechzimmer

3a

Schreglmann Kerstin

Dienstag

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

3b

Gruschwitz Karin

Montag

08:50 – 09:35 Uhr

Elternsprechzimmer

4a

Liebig, Maria

Dienstag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

4b

Möschl, Katrin

Dienstag

08:50 – 09:35 Uhr

Elternsprechzimmer

Deutschklasse

Arnold, Kerstin

Montag

13:10 – 13:55 Uhr

Elternsprechzimmer

5a

Wendl Nadja

Dienstag

09:00 – 09:45 Uhr

Elternsprechzimmer

6a

Neuner Thomas

Mittwoch

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

7R

Ottmann Stefan

Mittwoch

10:05 – 10:50 Uhr

Konrektorat

7M

Schmidt, Wolfgang

Mittwoch

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

8R

Haslbeck, Klaus

Mittwoch

09:00 – 09:45 Uhr

Elternsprechzimmer

8Ma

Mattgey, Ulrike

Dienstag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

9R

Niklas, Emma

Dienstag

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

9Ma

Nittke, Sabine

Dienstag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

10Ma

Feiler, Thomas

Donnerstag

11:40 – 12:25 Uhr

Elternsprechzimmer

10Mb

Feiler Julia

Mittwoch

08:15 – 09:00 Uhr

Elternsprechzimmer

VK1

Schneider, Jürgen

Montag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

 

Stief Sabine

Mittwoch

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

 

Schindhelm Sandra

Montag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

 

Wiesgickl Ursula

Mittwoch

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

Schulleiter

Meinl, Heinz

nach Vereinbarung

 

Rektorat

Die Sprechzeiten der Religionslehrkräfte, der Förderlehrerinnen Frau Nußstein und Frau Schmid erfolgen nach Vereinbarung.  

 

Die Fachlehrer haben immer in der ersten Woche des Monats ihre Sprechzeiten

nach telefonischer Voranmeldung: Tel. 09664/913450

Fachlehrer/in EG

Demleitner-Kotz, Lydia

Mittwoch

11:40 – 12:25 Uhr

Elternsprechzimmer

Fachlehrer/in EG

Hamann, Jutta

Dienstag

10:05 – 10:50 Uhr

Elternsprechzimmer

Fachlehrer/in EG

Siegert , Franziska

Freitag

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

Fachlehrer/in EG

Donhauser-Koller, Anita

Donnerstag

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

Fachlehrer/in mt

Stopfer-Höhn, Marlene

Donnerstag

10:50 – 11:35 Uhr

Computerraum EG II

Fachlehrer/in mt

Rester-Achhammer, Regina

Montag

10:50 – 11:35 Uhr

Elternsprechzimmer

Fachlehrer/in mt

Rosner, Elke

Donnerstag

09:00 – 09:45 Uhr

Elternsprechzimmer

Beratungslehrkraft der Schule ist: Lin Petra Neumeier

Sprechzeit an der VS Ammersricht: nach Vereinbarung

Telefonsprechstunde unter   -  

Beratungstag:

Für die Grund- und Mittelschule Hahnbach zuständige Schulpsychologin:

Frau Friederike Seitz, Beratungsrektorin

Telefonsprechstunde am Staatl. Schulamt Amberg-Sulzbach

Dienstag, von 10 Uhr bis 11 Uhr - Telefon : 09621/39617 Fax: 09621/37605901

und

Telefonsprechstunde GS/MS Kastl

Montag 12:15 bis 13 Uhr – Telefon: 09625/914123

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                   

 

Klassenelternsprecher und deren Stellvertreter in der Grundschule Hahnbach                    für das Schuljahr 2019/20

 

Klassenelternsprecher

Stellvertreter des Klassenelternsprechers

Kl. 1a

Nicole Trummer, Vogelloh 7a, Hahnbach

Katja Wölfel, Hauptstr. 68, Hahnbach

Kl. 1b

Andrea Pugner, Irlstr. 3, Gebenbach

Sarah Weiß, Kainsricht 6, Gebenbach

Kl. 2a

Katja Stiegler, Austr.5, Hahnbach

Tanja Dotzler, Schalkenthan 4a, Hahnbach

Kl. 2b

Alexandra Karl, Luppersricht 3, Hahnbach

Katharina Kleiner, Schulstr. 25, Gebenbach

Kl. 3a

Anja Pickelmann, Am Roten Bühl 25, Hahnbach

Dana Lindauer

Kl. 3b

Melanie Farris-Zinner, Holunderweg 2, Hahnbach

Franziska Langer, Dorfstr. 32, Hahnbach

Kl. 4a

Rolf Möller, Blumenstr. 13, Hahnbach

Alexandra Weidner, Lindenstr. 11, Hahnbach

Kl. 4b

Jana Roth, Mimbach 154, Hahnbach

Michaela Birner, Mimbach 145, Hahnbach

Dk

ohne Klassenelternsprecher

 

Elternbeirat GS

Name, Vorname

Kontaktdaten Mail/Telefon

Vorsitzender/

Vorsitzende

Kunstmann, Sonja

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 09664-954788

Stellvertreter/

Stellververtreterin

Karl, Alexandra

Tel. 09664-953428

Schriftführer/

Schriftführerin

Weidner, Alexandra

Tel. 09664-5729006

Weitere Mitglieder

Banzer Christian, Lottner Tina, Möller Rolf, Prizibilla Petra, Stiegler Katja, Strähl Kerstin, Trummer Nicole, Wainio Silvia, Weiß Sarah

Klassenelternsprecher und deren Stellvertreter in der Mittelschule Hahnbach für das Schuljahr 2019/20

 

Klassenelternsprecher

Stellvertreter des Klassenelternsprechers

Kl. 5

Birgit Schaller, Mühlstr. 13, Hahnbach

Silvia Cimmerman, Atzmannsricht 15, Gebenbach

Kl.6

Kathrin Stauber, Alte Dorfstr. 3, Hahnbach

Michael Merkl, Wehrlohweg 1, Hahnbach

Kl. 7

Robert Lohr, Rothaar 14, Freihung

Nicole Kredler, Reisach 19, Vilseck

Kl. 7M

Stefanie Kick, Bührlweg 18, Schnaittenbach

Kerstin Maunz, Bachwiesen 26, Schnaittenbach

Kl. 8

Julia Jung, Andreas-Raselius-Str. 3, Hahnbach

Christine Masek, Schalkenthaner Weg 28, Hahnbach

Kl. 8M

Katja Högl, Dr.- Reichenberger-Str. 37, Vilseck

Melanie Benz, Frohnbergstr. 18, Hahnbach

Kl. 9

Michaela Johnson, Irlbach 12, Hahnbach

Stefanie Clark, Hans-Göth-Str. 30, Sulzbach-Rosenb.

Kl. 9Ma

Jürgen Zimmermann, Jägergasse 12, Hahnbach

Kati Schweider, Am Kalvarienberg 6, Gebenbach

Vk1

Alexandra Neiswirth, Sandstr. 13, Hahnbach

Marina Gradl, Kirchweg 11, Hahnbach

Kl. 10Ma

Elisabeth Jobst, Dahlienstr. 22, Hahnbach

Michaela Birner, Gaisbühl 42, Hahnbach

Kl. 10Mb

ohne Klassenelternsprecher

 

Elternbeirat MS

Name, Vorname

Kontaktdaten Mail/Telefon

Vorsitzender/

Vorsitzende

Jung, Julia

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 09664/5729255

Stellvertreter/

Stellververtreterin

Masek, Christine

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 09664/953069

Schriftführer/

Schriftführerin

Merkl, Daniela

 

Weitere Mitglieder

Benz Melanie, Heldmann Alexandra, Neiswirth Alexandra, Schaller Birgit, Schoberth Diane, Sehr Silvia , Steiner Andrea, Weber Karin, Winklmann Jennifer

Herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für dieses Amt zur Verfügung stellen und Ihre Ideen und Tatkraft in die Schule einbringen wollen.