Telefon Sekretariat: 09664/9134 - 50

DSC 0692 min

Ein lautes Klopfen lässt die Kinder neugierig hochschrecken: Begleitet von Krampus und Engel betritt der Heilige Nikolaus Sekunden später den Raum. Zunächst musste ein mutiger Freiwilliger vortreten, um den Stab des Heiligen zu halten. Die Kleinen staunten nicht schlecht darüber, was der Nikolaus alles über sie wusste, als er gereimte Verse aus seinem goldenen Buch vorlas. Er sprach dabei den Kleinen viel Lob aus, es wurde jedoch auch vereinzelt getadelt und zur Besserung gemahnt. Traditionsgerecht bekamen die Grundschülerinnen und -schüler Süßigkeiten, um für ihre guten Taten während des Jahres belohnt zu werden, auch in der Hoffnung dieses positive Verhalten im kommenden Jahr fortzusetzen. Am Ende bedankten sich die Schülerinnen und Schüler bei den himmlischen Gefährten mit einstudierten Liedern und Gedichten, die diese tief beeindruckten.

DSC 0659 min DSC 0694 min

  DSC 0669 minDSC 0679 min

Kerstin Schreglmann, Lin