Telefon Sekretariat: 09664/9134 - 50

ov adventsmarktbuden

Da in diesem Schuljahr ein Weihnachtsmarkt an der Grund- und Mittelschule Hahnbach stattfinden wird, bat Rektor Heinz Meinl die beiden Techniklehrer m/t Elke Rosner und Johannes Wüst um Planung und Herstellung von Weihnachtsständen, die von den Schülern gebaut werden sollten. Im Rahmen des initiierten Projekts war es das Ziel innerhalb einer sehr kurzen Vorlaufzeit alles so vorzubereiten, dass die Umsetzung in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien noch klappen konnte. Internetrecherche und Analyse eines ausgeliehenen Musterstands konnten weder die beteiligten Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe (Schhuljahr 17/18) noch die beteiligten Lehrer von der geforderten Qualität überzeugen. So wurde mit Zimmermann und Dachdeckermeister Herrn Hans Weiß zur Beratung ein Experte mit ins Boot geholt. Die Techniker der Klasse M8 (Schuljahr 17/18) bauten mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Akkuschrauber alle fünf Stände auf und konnten sogar noch Tipps zur Einsparung von teuren Beschlägen mit einbringen, wodurch nochmals Kosten reduziert wurden. Durch den Einbau von „Kulissenscharnieren“ können die Stände mit wenigen Handgriffen auf- und abgebaut werden. Nach der Einlagerung bis Weihnachten gab’s zur Belohnung vom Soziales-Kurs eine Brotzeit und vom Lehrer noch ein Eis spendiert.