Telefon Sekretariat: 09664/9134 - 50

Einen aufregenden und interessanten Vormittag verbrachte die Klasse 3a im benachbarten Feuerwehrhaus.

P1090687

Kommandant Michael Iberer und sein Team empfingen die wissbegierigen Grundschüler und machten sie mit den wichtigen Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr vertraut. Natürlich standen die Fahrzeuge und die Ausrüstung im Mittelpunkt des Interesses. Star des Vormittags war das neu angeschaffte Löschfahrzeug HLF 20, über dessen technische Ausstattung die Schüler nur so staunten. Beeindruckt waren sie auch, als Feuerwehrmann Maximilian Novak die vollständige Atemschutzausrüstung mit über 30kg Gewicht anlegte. Bereitwillig beantworteten die Hahnbacher Feuerwehrleute die vorbereiteten Fragen der Kinder, die sie sich in Arbeitsgruppen überlegt hatten. Groß war natürlich das Hallo, als das Angebot kam, die Schüler im Löschfahrzeug mit einer Ehrenrunde zurück zur Schule zu bringen. Diese Fahrt rundete den gelungenen Besuch ab und vielleicht landet ja der eine oder die andere einmal selbst beim Feuerwehrdienst. Zu wünschen wäre es auf alle Fälle.