Telefon Sekretariat: 09664/9134 - 50

Trotz regnerischen und trüben Wetters ließen es sich die Gebenbacher Grundschüler der Klassen 1 bis 4 nicht nehmen, zahlreich zum Winterfest der Gemeinde Gebenbach zu erscheinen und mit ihren Beiträgen die mittlerweile traditionelle Veranstaltung zu bereichern. Es fand diesmal wieder im Hof der Bäckerei Kredler statt. Nach der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Dotzler und den Liedern des Kindergartens sangen die Klassen 1 und 2 das Lied „Alle Kinder dieser Erde“ unter Leitung von Frau Maria Lösch-Ringern. In einer sich anschließenden kurzen Gerichtsverhandlung der 2. Klasse konnte der angeklagte wilde Wind leider nicht verurteilt werden, weil er sich aus dem Staub gemacht hatte.

Anschließend erzählten die Kinder der Klassen 3 und 4 in einem Lied unter Leitung von Frau Regina Rester-Achhammer von Weihnachtsbräuchen aus anderen Ländern und stimmten schon etwas auf die bald beginnende Adventszeit ein.

Klassen 3 und 4 singen am Winterfest

Der Elternbeirat der Grundschule sorgte mit einem Stand für das leibliche Wohlergehen der Gäste und bot Aktionen wie Kinderschminken für die Kinder an.